1984 bis 1986

 

Home
1984 bis 1986
1987 bis 1989
1990 bis 1992
1993 bis 1995
1996 bis 1998
1999 bis 2001
2002 bis 2004
2005 bis 2008
2009 bis 2012

1. Mai 1983

An einem Infostand auf der Maifeier des DGB treffen sich die ersten Mitglieder des künftigen Vereins Nueva Nicaragua.

Febr. 1984

Der Verein Nueva Nicaragua wird gegründet.

Sommer 1984

Die erste Arbeitsbrigade des Vereins fährt nach Los Lopez/Masaya, um beim Bau einer Schule mitzuarbeiten.

Oktober 1984

OB Jentsch schließt eine von medico international herausgegebene Plakatausstellung zu Nicaragua, Proteste von vielen Organisationen und Einzelpersonen (u.a. Solidaritätsveranstaltung mit SPD/ Grüne).

Februar 1985

Nueva Nicaragua fordert erstmals eine Städtepartnerschaft zwischen Wiesbaden und Ocotal

Oktober 1985

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt (gemeinsamer Antrag von SPD und Grüne), eine Städtepartnerschaft mit Ocotal anzustreben.

Oktober 1985

Bärbel Brell-Vollkammer, Stadtverordnete der Grünen, besucht Ocotal.

1986 bis 1989

Im Haushaltsplan der Stadt werden jeweils 50 000 DM für Ocotal vorgesehen (Mittel überwiegend für das Abwasserprojekt - siehe 1994).

Mai 1986

Der Leiter des Jugendamtes, Dietrich Schwarz, besucht Ocotal.

Mai 1986

Aktionswochen zur Städtepartnerschaft Wiesbaden-Ocotal in Wiesbaden (u.a. Kunstausstellung arte popular)

Sommer 1986

Eine Gruppe Wiesbadener Bürger/innen fährt in die Partnerstadt Ocotal, (Mithilfe beim Bau eines Wasserspeicherbeckens).

September 1986

Felipe Barreda, der Bürgermeister von Ocotal, besucht Wiesbaden.

Weihnachten 1986

Erste Weihnachtsgeldaktion für Ocotal in Wiesbaden

[Home] [Veranstaltungen] [Wer wir sind] [Ocotal] [Soli-Projekte] [ALLE WELT kino] [Freiwilligendienste] [Unsere Partner] [Vereinschronik] [Spenden] [Download] [Impressum] [Links]

Copyright (c) 2004 Heinz-Werner Hetmeier
webmaster@nueva-nicaragua-wiesbaden.de