Unsere Partner

 

Home
Veranstaltungen
Wer wir sind
Ocotal
Soli-Projekte
ALLE WELT kino
Freiwilligendienste
Unsere Partner
Vereinschronik
Spenden
Download
Impressum
Links

Deutschland

Ständige Kooperationspartner:

  • EVIM Evangelischer Verein für Innere Mission in Nassau (Entsendung von Freiwilligen)
  • Evangelische Erwachsenenbildung Wiesbaden  (Alle-Welt-Kino)
  • Katholische Erwachsenenbildung Wiesbaden (Alle-Welt-Kino)
  • Eine-Welt-Zentrum Wiesbaden (Kaffeeaktionen, Informations- und Kulturveranstaltungen)
  • Koordinationsgruppe Hessischer Nicaragua-Initiativen und kommunaler Partnerschaften (Informationsaustausch, Lobbyarbeit für die deutsch-nicaraguanische Freundschaft)
  • Nicaragua-Gruppe der Martin-Niemöller-Schule Wiesbaden (Schülerarbeit, -austausch)
  • Wiesbadener Kinder- und Jugendzirkus (Aufbau und Förderung des Zirkus Ocolmena in Ocotal, Jugendaustausch)

Organisationen, welche die Arbeit des Vereins finanziell gefördert haben:

  • Evangelischer Entwicklungsdienst e.V. (vormals Ausschuss für entwicklungsbezogene Bildungsarbeit und Publizistik der evangelischen Kirche ABP)
  • DFB-Förderverein
  • Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landesentwicklung
  • Landeshauptstadt Wiesbaden
  • Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
  • Diverse Schulen, Kirchengemeinden u. a. mit Einzelspenden/Einzelaktionen
     

Nicaragua

Ziel der Solidaritätsarbeit des Vereins ist es, dass die Partner in Ocotal die Projekte möglichst ohne Experten aus Europa selbständig durchführen. Dies hat emanzipatorische und finanzielle Gründe.

Comisión Nueva Nicaragua - Ocotal 

Die Comisión Nueva Nicaragua - Ocotal organisiert die Städtpartnerschaftsarbeit in Ocotal. Mitglieder sind der Bürgermeister und  die Projektverantwortlichen. Der Vorsitz liegt bei der Leiterin von INPRHU - Ocotal - Martha Adriana Peralta.

Die Comisión

  • prüft Projektanträge und gibt Empfehlungen hierzu ab
  • überwacht die Realisierung der Projekte
  • ist unser ständiger Ansprechpartner in Ocotal
  • vermittelt bei Problemen mit Projektpartnern
  • informiert in Ocotal über die Städtepartnerschaft mit Wiesbaden

Instituto de Promoción Humana - INPRHU

Diese auf nationaler Ebene  tätige soziale Hilfsorganisation ist stark im Raum Ocotal engagiert (z. B. diverse Projekte zu arbeitenden Kindern, Kinderbibliothek Las Avejitas, Weiterbildungszentrum Xipe Totec). INPRHU überprüft sämtliche Projekte und verwaltet die Hilfsgelder des Vereins. Nueva Nicaragua trägt die anteiligen Personalkosten für einen Finanzverwalter und hat INPRHU ein Verwaltungsgebäude zur Verfügung gestellt (gemeinsame Nutzung mit Radio Segovia).

Alcaldía municipal de Ocotal

Zusammenarbeit bei einzelnen Projekten (z.B. Hausbau im Stadtteil Pueblos Unidos, Sporteinrichtungen, Alphabetisierungskampagne) mit der Stadtverwaltung Ocotal (Alcaldía municipal de Ocotal).

Der Verein setzt sich auch dafür ein, dass der Bürgermeister Ocotals (zur Zeit Marciano Berrios) ein Mal in seiner Amtsperiode Wiesbaden besucht.

Die Stadtverwaltung Ocotals wird vom Verein über alle Maßnahmen des Vereins informiert.

Andere Kooperationspartner

Zusammenarbeit auf Projektebene mit verschiedenen Organisationen.

  • Kindergarten: Asociación Niños Nuevo Amanecer (ANNA) - NGO
  • Altenheim: Hogar de Ancianos San Antonio (staatlich)
  • Krankenpflegeschule: Escuela de Enfermeria Dolores Lopez Hernandez (staatlich)
  • Fußballförderung: Club de futbol de Ocotal - NGO
  • Information: Radio Segovia - Kooperative

[Home] [Veranstaltungen] [Wer wir sind] [Ocotal] [Soli-Projekte] [ALLE WELT kino] [Freiwilligendienste] [Unsere Partner] [Vereinschronik] [Spenden] [Download] [Impressum] [Links]

Copyright (c) 2015 Johannes Riehm
webmaster@nueva-nicaragua-wiesbaden.de